top of page
Hintergrundbilder zur Schimmelentfernung

Über uns

Schimmeljäger ist ein frisch gebackenes Start-up mit Sitz in Schweinfurt. Unsere Mission ist es, den Kunden bei der Beseitigung von Schimmel unter die Arme zu greifen. Dadurch schaffen wir ein gesünderes Wohnklima und verhindern den Wertverlust Ihrer Immobilie.

Entstehung der Schimmeljäger

Es grüßen dich Aleksandr und Ole. Wir sind die Gründer und Geschäftsführer von Schimmeljäger.

Aleks übernimmt als Bauingenieur und gelernter Handwerker den Fachbereich Schimmel und unterstützt mit seiner fachlichen Expertise. Dazu zählen Beratung von Kunden und Feststellung von möglichen Ursachen. Sowie eine auf den Kunden zugeschnittene Lösung anzubieten.

​Ole ist für den wirtschaftlichen Teil des Unternehmens zuständig und sorgt mit seinen betriebswirtschaftlichen Kenntnissen für einen reibungslosen Ablauf der Geschäfte, ein effektives Marketing, damit möglichst viele Kunden von unserer preisgünstigen und nachhaltigen Schimmellösung profitieren und was am wichtigsten ist:
Eine faire Bepreisung unserer Produkte.

Wie alles begann - Aleks

Jeder ist in sein Leben schon mal umgezogen. Der eine etwas mehr, der andere etwas weniger. Bereits in meiner ersten Wohnung durfte ich meine ersten Erfahrungen mit Schimmel machen. Um Ärger mit der Vermieterin zu ersparen, habe ich den Schimmel selbst entfernt. Allerdings ist es einem als Mieter nicht möglich, die Ursachen des Schimmels, wie zum Beispiel Wärmebrücken zu bekämpfen. Es blieb damals also nur bei der Symptombehandlung. Richtig lüften und heizen war angesagt. Und ganz ehrlich: Wer schafft es, als Vollzeit-Angestellter jeden Tag dreimal am Tag für mindestens fünf Minuten zu lüften? Richtig, die wenigsten.

Screenshot_20231031_151958_com.android.gallery3d.jpg
statistic_id961144_umfrage-zu-schimmelbefall-in-der-wohnung-in-der-schweiz-nach-haushaltst

Ein paar Jahre später zog ich in eine neue Wohnung. Alles war schön renoviert und wohnlich.  Aber es dauerte nicht lange, bis das alte Problem wieder auftauchte. Schimmel! Ich dachte schon der Schimmel verfolgt mich. Da zieht man extra um, achtet auf das Lüftungs- und Heizverhalten und trotzdem reicht es nicht aus.
Ich beschloss, das Problem in die Hand zu nehmen und begann intensiv zu recherchieren. Ich sprach mit Malern und suchte nach nachhaltigen und wirtschaftlichen Lösungen, die Schimmel ohne große bauliche Veränderungen bekämpften.​

Die Recherche ergab, dass jeder fünfte Haushalt in Deutschland von Schimmel betroffen ist und, dass viele Menschen mit dem Problem überfordert sind. Zusammen mit Ole beschloss ich Schimmeljäger zu gründen und den Menschen zu helfen.

bottom of page